| Register | Forgot your password? |
Login: Password:

Categories

Hey there! Keep2share.cc carries out the action!

Thanks for being a loyal visitor of our site. We do appreciate that. This is exactly why we give you this Promo Code to use on Keep2share.cc, a great file sharing and download service: http://k2s.cc/code/2042extra-free-days.html

Use this code when you make a purchase to get 10% more days with any membership.

Check this out, you get 3 days for free with a 30-day account, 9 days for free with a 90-day account, and 37 free days with a 1-year account!

Don’t miss out – and have fun!

Sincerely, Site Admin

Kates-palace - Castle Captive Part 1-2

Added: 23-07-2016


Miss Monique Marneffe hat keine Chance, das verwaschene Gemurmel ihres Gegenübers zu verstehen, welcher angekettet mit schwerem Stahlkugelhelm und Handkugelfesseln aus Gussstahl vor ihr sitzt. In diesem Fall trägt er wohl auch noch einen Knebel. Der Chancen hatte er ja auch genug, zu erklären, warum er in das Schloss des Palace of Sin eindringen wollte. Die Lady nimmt sich Zeit, und der Eindringling könnte sicher der einen oder anderen Behandlung etwas abgewinnen, wenn nicht zu befürchten wäre, dass immer wieder die sadistisch inspirierte Ader der Lady durchschlägt.
Zu seinem Leidwesen tut es das aber. Es ist davon auszugehen, dass es kein schönes Gefühl ist, an der offenen Eichel mit einem Spikeshandschuh liebkost zu werden. Zu guter Letzt erhält das Opfer doch noch eine Möglichkeit sich zu offenbaren. Leider langweilt das die Herrin zu sehr, so dass die Phase nur von kurzer Dauer ist.

File Name : 11___15050701
Format: Matroska
File Size : 544 MB
Duration: 00:24:19
Video: AVC, 1280 x 720, 25.000 fps, 2999 Kbps
Audio: AAC, 2 channels, 126 Kbps

Kates-palace - Castle Captive Part 1-2

Download
http://k2s.cc/file/57a8ee2033da8/11___15050701.mkv

+ Part 2



"Hast Du Durst?" Makaber, wenn man nach drei Tagen ohne Flüssigkeit so eine Frage gestellt bekommt. "Ein Glas Wasser wäre schön." Miss Monique Marneffe lacht angesichts dieser Unverschämtheit. „Hier gibt es erst mal etwas Pures…“ und flößt ihm Speichel ein, den dieser gierig aufsaugt. „Nun, es wird kein Glas und auch kein Wasser sein…“ antwortet sie bedeutungsschwanger. Sie weist ihn an die mobile Toilette zurechtzurücken, wohl wissend, dass er dabei auf Spikes laufen muss. Danach wird sein Kopf in eine Art Latexbeutel gesteckt und an die Toiletteneinfassung geknöpft. So kann sie das goldene Nass fließen lassen, ohne einen Tropfen verschwenden zu müssen. Es gibt nur einen Ausgang: In seinen Rachen.
Nach ihr Gefangener alles restlos geschluckt hat beschließt Miss Monique Marneffe mit einem großen Vibrator seinem Schwanz zu bespielen. Die Sache hat nur einen Haken für ihn: Es ist ein Elektrovibrator. Eine richtige Freude kann bei den normalerweise lustvollen Vibrationen nicht aufkommen. Der nächste Elektroschock direkt an der Eichel folgt auf dem Fuße.

File Name : 11___15050702
Format: Matroska
File Size : 531 MB
Duration: 00:23:45
Video: AVC, 1280 x 720, 25.000 fps, 2999 Kbps
Audio: AAC, 2 channels, 126 Kbps

Kates-palace - Castle Captive Part 1-2

Download
http://k2s.cc/file/e5e83ae8fd64e/11___15050702.mkv

 

Comments

 

Add comment

Name: *
Mail: *
Bold Italic Underline Strike | Align left Center Align right | Insert smilies Insert link URLInsert protected URL Select color | Add Hidden Text Insert Quote Convert selected text from selection to Cyrillic (Russian) alphabet Insert spoiler
Enter the code: *